Ihre Suchergebnisse


Ansicht:

37 Referenz(en) gefunden

Referenz

Kategorie

Beschreibung

Kategorie

Holzlacke & Beizen

Beschreibung

Die Akustikdecken und -wände erhielten eine hauchdünne Furnierung aus schönem Kirschholz. Dieses sollte durch eine Versiegelung optimal veredelt werden.

Kategorie

Abdichtung

Beschreibung

Die unter Denkmalschutz stehenden Elemente sollten erhalten und sinnvoll in den Neubau integriert werden. Der urige Gewölbekeller sollte zu einem Bankett- und Veranstaltungssaal umgenutzt werden. Um dieses zu erreichen, musste er zuverlässig von innen vor leicht drückendem Wasser geschützt werden.

 

Referenz

Schäferwagen, Oersberg

Oersberg

Kategorie

Holzanstriche, Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung

Beschreibung

Ein moderner Schäferwagen ist allen Wettereinwirkungen ausgesetzt. Das Holz muss aufgrund der unterschiedlichsten Stellplätze wetter- und winterfest, dauerhaft und UV-beständig geschützt werden.

 

Referenz

Parliament Hill, West Block, Ottawa/Kanada

ON K1A 0A4 Ottawa

Kategorie

Holzanstriche, Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung

Beschreibung

1859 bestand der Ehrgeiz der Steinmetze darin, jedem der über 750 Fenster eine individuelle Form zu geben. Für die Herstellung der neuen Fenster aus Sapeliholz musste jedes einzelne Fenster ausgemessen werden. Die neuen Fenster sollten eine innovative Beschichtung erhalten.

 

Referenz

Quartiersgarage, Bremen-Überseestadt

Bremen-Überseestadt

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Parkhäuser und Tiefgaragen erfordern zur Sicherstellung der Dauerhaftigkeit begehbare und befahrbare Oberflächenschutzsysteme. Die Quartiersgarage in der Überseestadt war damit bei der Inbetriebnahme 2007 nur bereichsweise ausgestattet. Jetzt zeigten sich die ersten Schäden und es musste gehandelt werden. Risse stellen die größte Gefahr für die Korrosion der Bewehrung in den Parkdecks dar. Relevant sind die objektspezifischen Einflussgrößen wie Rissbreite, -bewegungen und -tiefe, Betondeckung und -qualität sowie das Vorhanden sein bzw. Fehlen eines Oberflächenschutzsystems. In Zusammenarbeit mit der Firma Freese Fußbodentechnik GmbH fiel die Entscheidung für die Sanierung bzw. Neubeschichtung der Betonflächen zugunsten der Remmers Parkhaus-Tiefgaragensysteme OS 8 und OS 11b. Sie haben sich bei der Sicherstellung der Dauerhaftigkeit von Parkbauten bereits international bewährt.

Kategorie

Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung, Beschichtung für Fenster & Holzelemente

Beschreibung

Hier musste ein altes Gebäude saniert und mehrere Gebäude neu errichtet werden. Dieses Zentrum hatte die Aufgabenstellung, Funktionalität, moderne Bauweise, angenehmes Wohnambiente mit einer weitläufigen Außen- bzw. Grünanlage zu vereinen. Die Fensterelemente wurden fast Fassadenbündig ohne Dachüberstand eingebaut. Hierfür wurde ein UV-Beschichtungssystem verwendet.

Kategorie

Beschichtung für Fenster & Holzelemente, Holzanstriche, Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung, Holzlacke & Beizen

Beschreibung

Gesucht wurde eine wetter- und feuchtigkeitsbeständige, dauerhafte Beschichtung der Fenster- und Türenelemente mit gleichzeitig sehr schöner Optik.

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Für Bodenbeschichtungen in öffentlichen Aufenthaltsräumen gelten besondere Anforderungen. Der ehemals  DIBt-zugelassene Remmers PUR-Designboden bot ideale Voraussetzungen, die im wahrsten Sinne des Wortes herausragende Architektur des Gebäudes durch eine adäquate Innenraumgestaltung zu betonen. Inklusive Versiegelung wurde er auf 10.000 m² verlegt.

Kategorie

Holzlacke & Beizen

Beschreibung

Für die Mensa mussten etwa 60 Tische und Bänke aus Nussbaumholz gefertigt werden. Die Vorgabe für die rund 300m² Holzoberfläche der Möbel: tuchmatte Optik einer geölten Fläche, aber ausgestattet mit den Schutzeigenschaften einer Versiegelung.

Kategorie

Fassade

Beschreibung

Die Fassadenflächen sollten vom Dreck der Großstadt befreit werden um direkt im Anschluss  die Instandsetzung der geschädigten Fugenbereiche und Klinker durchführen zu können.

Referenz

Sorpesee Baumhäuser, Sundern

Sundern-Langscheid

Kategorie

Beschreibung

Das verbaute Holz im Außenbereich muss optimal gegen Fäulnis, holzzerstörende Pilze, Nässe und UV-Strahlen geschützt sein.

Referenz

Holztreppe, Witten-Herbede

Witten-Herbede

Kategorie

Holzanstriche, Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung, Holzlacke & Beizen, Beschichtung für Fenster & Holzelemente

Beschreibung

Die modernen Eindrücke von Rost und Beton sollten hier genutzt werden, um diese mit der warmen und wohnlichen Basis von Holz zu kombinieren - und das alles mit einem bestmöglichen Oberflächenschutz für die Treppe.

Kategorie

Holzlacke & Beizen

Beschreibung

Der Turm verfiel zunehmend als die Dieselloks die Schienen eroberten und der Turm seine Funktion verlor. Die Besiedlung von Tauben hatte schwerwiegende Folgen für den Innenbereich.

Referenz

Villa Kösters, Löningen

Löningen

Kategorie

Fassade, Beschichtung für Fenster & Holzelemente, Abdichtung, Schimmelsanierung, Energetische Sanierung

Beschreibung

Durchfeuchtetes Mauerwerk, zahlreiche Setzrisse, partielle Hohllagen und energetische Defizite mussten behoben werden. Der Altanstrich aus mehreren Farbschichten hatte keine ausreichende Haftung mehr zum Untergrund.

Referenz

Dom zu Magdeburg, Magdeburg

Magdeburg

Kategorie

Fassade

Beschreibung

Die Türme sind in Bewegung, streben im Wechsel der Jahreszeiten auseinander und wieder zusammen. Der 800 Jahre alte Sandstein verschwand unter Krusten, auch Witterung und bauschädliche Salze leisteten ihr Zerstörungswerk.

Kategorie

Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung

Beschreibung

Der Neubau des Verwaltungsgebäudes in Bielefeld entstand mit vorgefertigtem Leimbinder an der Glasfassade. Dieser sollte einen langanhaltenden Schutz gegen Witterungseinflüsse erhalten.

Kategorie

Fassade, Beschichtung für Fenster & Holzelemente

Beschreibung

Die abgewitterten und losen Fassadenflächen mussten ausgebessert und verfestigt werden. Hier gab es genaue Anforderungen an den Denkmalschutz. Ebenso durften die Holzfenster nur nach den Auflagen der Denkmalschutzbehörden restauriert werden.

Referenz

Geschäftsgebäude Fa. Schlagwerk, Gingen

Gingen an der Fils

Kategorie

Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung, Fassade

Beschreibung

Die Fassade aus Sperrholz im Farbton oregon sollte mit einem langlebigen Lasursystem in hoher Transparenz beschichtet werden, der Holzcharakter sollte dabei erhalten bleiben.